Cookie Hinweise

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
Home » Aktuelles » Wir geben Tieren Recht!
Nächster Artikel 

Wir geben Tieren Recht!


Dass der Titel des Tätigkeitsberichtes keine leere Phrase ist, hat die Tierschutzombudsstelle Wien (TOW) auch 2017 und 2018 wieder bewiesen: Den Tieren zu ihrem Recht zu verhelfen, war und ist ein Schwerpunkt der Arbeit der TOW.

Neben den zahlreichen Verwaltungs(straf)verfahren, die die TOW im Rahmen ihrer gesetzlich verankerten Parteistellung begleitet, hat es erfolgreiche Initiativen im Bereich des rechtlichen Tierschutzes gegeben. So erscheint seit November 2017 die juristische Fachzeitschrift "Tierschutz in Recht und Praxis" (TiRuP) online, die die TOW in Kooperation mit den Universitäten Linz und Salzburg herausgibt. Auch konnte 2017 eine Verbesserung der Rechtsstellung von Tierschutzombudspersonen erreicht werden.

Im Bereich der Aufklärung und Bewusstseinsbildung lag ein Schwerpunkt auf dem Thema Hundehaltung und Hundetraining. Hierzu hat die TOW zahlreiche Informationen veröffentlicht, wie etwa die Broschüre zum richtigen Hundetraining, die in Kooperation mit weiteren Partnern entstanden ist.

Auch hat sich die TOW weiterhin im Bereich der sogenannten Nutztiere engagiert und u.a. mit der Initiative "Gutes Gewissen - Guter Geschmack" (Kooperationsprojekt mit der Wiener Umweltschutzabteilung - MA 22 und dem Ökosozialen Forum Wien) Akzente für mehr Tierwohl und Umweltschutz in der Lebensmittelproduktion gesetzt.

Ausführliche Informationen zu unseren Aufgaben und Tätigkeiten finden Sie im Tätigkeitsbericht der Tierschutzombudsstelle Wien 2017/18.

 

Bleiben Sie up to date!

:
:


Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Bastelbögen für KinderGemeinsames Basteln zur Förderung von Tierschutz und WissensvermittlungBeitrag lesen...
Tierschutz kindgerecht vermitteln - mit der Bücher-ThemenboxKooperation von Tierschutzombudsstelle und Büchereien Wien: Vom richtigen Umgang mit Tieren - die neue Themenbox erklärt's!Beitrag lesen...
Zu bestellen: Tierschutz am StundenplanKostenlose Angebote der Tierschutzombudsstelle Wien und ihrer PartnerInnen für PädagogInnenBeitrag lesen...