Cookie Hinweise

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
Home » Projekte » Qualzucht » Qualzucht bei Katzen

Qualzucht: Die leidende Katze

Katzen sind ganz wunderbare Tiere, die durch ihr Aussehen, ihren Charakter, ihre Eleganz und Geschmeidigkeit den Menschen seit jeher in ihren Bann ziehen.

In letzter Zeit ist allerdings ein weiteres zugkräftiges Kriterium für die Anschaffung dieser Tiere festzustellen: ein kurioses Aussehen! Nacktheit, ein flaches Gesicht, geknickte Ohren, kurze Beine oder ein von Geburt an fehlender Schwanz. Auffallen um jeden Preis oder einfach nur süß? Der Preis für diese Sammlerobjekte, die durch ihre Fehler gefallen, bewegt sich in schwindelerregender Höhe. Da spielt es offensichtlich auch keine Rolle, dass es sich meist um Defekte, um Missbildungen handelt. Ursprünglich funktionstüchtige Organe werden durch gezielte Zucht bis zur völligen Verkrüppelung verändert, was oft mit lebenslangen Schmerzen und Qualen für die Tiere verbunden ist. Den meisten Katzenhalterinnen und Katzenhaltern ist dies zunächst gar nicht bewusst. Die traurige Gewissheit kommt oft erst nach und nach, im Laufe einer eigentlich unnötigen Leidensgeschichte.

Der Gesetzgeber in Österreich verbietet derartige Zuchten und bedroht diese mit Strafen von bis zu 7.500 Euro. Er bezieht sich dabei jedoch nur auf Krankheitssymptome, ohne spezielle Rassen zu nennen. Eine schwierige Situation für den Vollzug. Um Rassen zu identifizieren, die per se als Qualzucht anzusprechen sind, bedarf es sachverständiger Gutachten. Ein solches stellt das Gutachten zur Auslegung von Paragraf 11b des Tierschutzgesetzes (Verbot von Qualzüchtungen) des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft in Deutschland dar. Es ist die bisher umfangreichste Zusammenstellung zum Thema Qualzucht im deutschsprachigen Raum, die auch die problematischen Rassen beim Namen nennt und aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse berücksichtigt. Dieses Gutachten wird daher häufig auch in Österreich als Beurteilungsgrundlage herangezogen.

Die Tierschutzombudsstelle Wien will aufrütteln und Bewusstsein für das Thema Qualzucht bei Katzen schaffen. Deshalb werden wir Ihnen auf dieser Seite in weiterer Folge die prominentesten Problemrassen vorstellen und auf deren Handicaps eingehen. Wir werden einen Überblick über häufig bei Katzen auftretende Gendefekte geben, die nicht an bestimmte Rassen gebunden sind. Und zu guter Letzt werden wir Wildkatzenhybride (Savannah, Karakal und Co.) kommentieren, die in dieser Abhandlung in jeder Hinsicht eine Sonderstellung einnehmen. Die Beiträge erscheinen in loser Folge auf dieser Seite unten.

TIPP: Um Ihnen eine Vertiefung in die Materie zu erleichtern, finden Sie im Anschluss an jeden Artikel Verweise auf ausgewählte, empfehlenswerte Literatur.

Online-Plattform verbannt Qualzuchtrassen aus AngebotWichtiges Signal: Tierschutzombudsstelle begrüßt "ersten Schritt" von tieranzeigen.at. Nun müssen endlich auch die Verantwortlichen handeln.Beitrag lesen...
QUEN: Internationales Netzwerk gegen QualzuchtNeu gegründetes "Qualzucht Evidence Network" bietet fundierte Informationen für Politik, Justiz und Behörden, um gegen Qualzucht vorzugehen.Beitrag lesen...
Vigos Kampf gegen QualzuchtEine neue Kampagne klärt über das Leid überzüchteter Hunde- und Katzenrassen auf. Initiiert wurde diese von den Haltern der Französischen Bulldogge Vigo: Ihr Leidensweg ist leider kein Einzelfall. Beitrag lesen...
 

Bleiben Sie up to date!

:
: