Home » Aktuelles » Wiener WUFFinar: Gemeinsam geprüft
Nächster Artikel 

Wiener WUFFinar: Gemeinsam geprüft

24.06.2021 | Mit der Initiative "Geprüfter Stadthund" hat die Tierschutzombudsstelle Wien eine tolle Aktion für mehr Umsicht und Respekt im Stadtalltag gestartet. Wie Ihr Vierbeiner zu dem besonderen Titel kommt und wie Sie als Dankeschön die Hundeabgabe sparen können, erfahren Sie in diesem Vortrag.


Geprüfter Stadthund

Die Liste der Prüfer*innen finden Sie hier.

Mehr zum Programm erfahren Sie hier in unserem Themen-Schwerpunkt.

In einer Großstadt wie Wien stehen Hund und Halter*in täglich vor Herausforderungen. Um den Alltag zu meistern, müssen Mensch und Hund ein eingespieltes Team sein: Ein Team, das stark genug ist, um (un-)bekannten Situationen mit Umsicht, Respekt und ganz viel Vertrauen zu begegnen. Die Initiative Geprüfter Stadthund fördert das Miteinander von Mensch und Hund in Wien und belohnt das Engagement der Halter*innen für ein besseres Zusammenleben von Zwei- und Vierbeinern. Erfahren Sie in diesem Wuffinar, wie auch Sie mit Ihrem felligen Begleiter davon profitieren können.

Geprüfter Stadthund: Mensch und Hund – ein tolles Team

 

Bleiben Sie up to date!

:
:


Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Achtung bei "Schutzarbeit": Hohe Belastung für Körper, Stresspegel und Psyche des HundesAusbildung von Hunden zu Schutzzwecken (Schutzhundeausbildung) sowie sonstige vergleichbare Ausbildungen in Wien verboten!Beitrag lesen...
Tierhospiz für HundeHospizarbeit bedeutet Engagement, Verantwortung und hohe Kosten.Beitrag lesen...
Mäusegerste - klingt niedlich, aber wo liegt der Haken?Wie die Mäusegerste unseren Hunden zum Verhängnis werden kann.Beitrag lesen...