Home » Projekte » Tier & Recht » Tier & Recht-Tag

Tier&Recht-Tag

Als Beitrag zur Weiterentwicklung des rechtlichen Tierschutzes veranstaltet die Tierschutzombudsstelle Wien seit 2016 jährlich unter dem Titel "Tier&Recht-Tag" eine juristische Fachtagung. Ziel des Tier&Recht-Tages ist es, sich mit aktuellen rechtlichen Frage- und Problemstellungen aus dem Bereich des Tierschutzes zu befassen und rechtspolitische Überlegungen anzustoßen.

2020 wird der Tier&Recht-Tag virtuell stattfinden.

Alle Infos zum Tier&Recht-Tag 2020 gibt es hier.

Logo des Tier&Recht-Tags
Tier&Recht-Tag 2020: Vorträge als VideosDie Vorträge vom Tier&Recht-Tag 2020 - Online-Edition sind nun als Aufzeichnung verfügbar. Beitrag lesen...
Tier&Recht-Tag 2020: Tiere als WareDie beliebte Fachtagung hat am 2. und 3. Dezember 2020 als Online-Konferenz stattgefunden. Alle Beiträge finden Sie hier.Beitrag lesen...
Nachlese: 4. Tier&Recht-TagRegional-Saisonal-Illegal? Am 5. Dezember hat die Tierschutzombudsstelle zum vierten Mal zu ihrer Fachtagung in die Wiener Urania eingeladen.Beitrag lesen...
Tierschutz versus Artenschutz Nachlese zum 3. Tier&Recht-TagBeitrag lesen...
Tier&Recht-Tag 2017 der Tierschutzombudsstelle WienFortsetzung einer ErfolgsgeschichteBeitrag lesen...
Tier&Recht-Tag der Tierschutzombudsstelle Wien - ein voller Erfolg!Vorträge zu Tierethik, Tierquälerei (§ 222 StGB), Tiertransporte, Verbandsklage, Tiere im Nachbarrecht u.v.m.Beitrag lesen...
 

Bleiben Sie up to date!

:
: